Datenschutz – Unterstützung bei Umsetzung der DSGVO in Ihrem Unternehmen

IHRE PFLICHTEN

Im Sinne EU-Datenschutz-Grundverordnung

Die EU Datenschutz-Grundverordnung gilt alle für privaten Unternehmen und öffentliche Stellen mit dem Ziel, die Wahrung des Datenschutzes personenbezogener Daten EU-weit zu vereinheitlichen.

Bei Vergehen drohen sehr hohe Bußgelder: nach Artikel 83 Absatz (5) auf bis zu 20 Millionen Euro oder bis zu vier Prozent des weltweiten Jahresumsatzes.

Daher ist es als Unternehmen unumgänglich sich mit dem Thema Datenschutz zu befassen und Maßnahmen und Richtlinien zu deren Umsetzung zu definieren.

Im nächsten Abschnitt finden Sie einen Auszung der wichtigsten Themen, mit denen Sie sich als Unternehmen befassen müssen.

UNSER ANGEBOT

Externer Datenschutzbeauftragter

DI Markus Günther

  • Zertifizierter Datenschutzbeauftragter
  • Dipl. Ing. Fachrichtung Informatik

Zertifizierter Datenschutzbeauftragter

DI Markus Günther unterstützt Sie als (durch Austrian Standards) „Zertifizierter Datenschutzbeauftragter“ (gemäß ISO 17024) bei der Umsetzung der DSGVO in Ihrem Unternehmen.

Externer Datenschutzbeauftragter (Small Business)
€ 149je Monat
  • 0 -10 Mitarbeiter
  • Unterstützung bei der initiale Bestandsaufnahme der Verarbeitungstätigkeiten
  • Gemeinsame Festlegung eines Maßnahmen Katalogs
  • Monatliches Review des Maßnahmen Katalogs
  • Jährliche Erstellung eines Datenschutzbericht
  • Unterstützung bei diversen Datenschutz Themen im Umfang von 60 Minuten je Quartal (darüber hinaus zu 100 EUR je Stunde)
  • KEINE Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten (nach Art 9 EU-DSGVO)
Externer Datenschutzbeauftragter (Large Business)
€ 495je Monat
  • 21 zu 35 Mitarbeiter
  • Unterstützung bei der initiale Bestandsaufnahme der Verarbeitungstätigkeiten
  • Gemeinsame Festlegung eines Maßnahmen Katalogs
  • Monatliches Review des Maßnahmen Katalogs
  • Jährliche Erstellung eines Datenschutzbericht
  • Unterstützung bei diversen Datenschutz Themen im Umfang von 180 Minuten je Quartal (darüber hinaus zu 100 EUR je Stunde)
  • Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten (nach Art 9 EU-DSGVO)
  • Kostenfreie Nutzung einer Datenschutz-Managementsoftware (inkl. Checklisten, Aufgabenmanagement, Mustervorlagen, Verfahrensverzeichnisse, Informationspflichten) für 2 Nutzer je Unternehmen
  • Kostenfreie Teilnahme an einer Online Schulung zum Thema DSGVO je Mitarbeiter und Jahr

Sämtlich oben angeführten Tätigkeiten werden in Online-Meetings durchgeführt. Eine persönliche Beratung bzw. Betreuung vor Ort ist gesetzlich nicht vorgesehen. Bei Bedarf bieten wir jedoch eine entsprechende Vor-Ort Beratung bzgl. DSGVO gegen eine zusätzliche Gebühr von 1200 EUR je Tag innerhalb von Österreich an.

Das Angebot ist ausschließlich an Unternehmen gerichtet.
Preise verstehen sich netto, exkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer und sonstiger Abgaben bei einer Mindestvertragslaufzeit von 2 Jahren.

IT Consulting
Menü